FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 51-Jähriger randaliert im Direktorenzimmer des Gymnasiums

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). Ungewöhnlich heftig reagierte ein 51 Jahre alter Vater eines Schülers des Gymnasiums am Wellweg. Weil er vermutlich mit Entscheidungen der Schulleitung seinen Sohn betreffend  nicht einverstanden war, "marschierte" er in das Sekretariat und warf zwei Blumentöpfe um. Anschließend ging er in das Zimmer des Schuldirektors und kippte einen Tisch um, auf dem ein Kaffegedeck stand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 250 EUR. Durch die Schulleitung wurde dem 51-Jährigen ein Hausverbot ausgesprochen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: