Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bierflasche zertrümmert Autoscheibe

    Hildesheim (ots) - Kl. Förste (NH). Einen ungewöhnlichen "Fund" machte eine 23-Jährige Autobesitzerin, als sie Sonntagmittag zu ihrem Fahrzeug in der Hauptstr. ging. Auf der Rücksitzbank fand sie eine leere Bierflasche. Als sie die Heckscheibe ihres Autos betrachtete, konnte sie ihren Augen kaum trauen; die Heckscheibe war völlig zertrümmert. Ein Unbekannter hatte vermutlich in der Nacht mit voller Wucht die Bierflasche gegen die Scheibe geworfen, so dass sie zerplatzte und die Bierflasche auf die Rücksitzbank fiel. Der angerichtete Schaden beträgt etwa 400 EUR. Hinweise bitte an die Polizeistation Harsum unter Tel. 05127/902961 oder an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: