Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brand der Holler St. Martini Kirche ist auf technische Ursache zurückzuführen

    Hildesheim (ots) - HOLLE (clk.) Der gestrige Brand der Holler St. Martini Kirche ist auf eine technische Ursache zurückzuführen. Das ist das Ergebnis  der Ermittler der Hildesheimer Polizei und eines hinzugezogenen Elektrosachverständigen zur Brandursache. Von Anfang an hatten sich keine Verdachtsmomente ergeben, wonach das Feuer in der  Holler Kirche durch fremde Hand gelegt worden sein könnte. " Vom Spurenbild her ist die Sache eindeutig " , so der Brandermittler vor Ort. Im Bereich des Kirchenaltares wurde ein Elektroverteilerkasten gefunden, in dem vermutlich durch einen Lichtbogen hohe elektrische Spannung entstand, die praktisch als auslösender Funke auf einen brennbaren Gegenstand übersprang. Von hier aus nahm das Schadensfeuer seinen Lauf.  Das wurde dann später durch aufsteigenden weißen Rauch, der durch das Dach drang, von  Ortsbewohnern bemerkt. Der entstandene Sachschaden am Kirchengebäude sowie Einrichtungs- und sakralen Gegenständen kann nach wie vor nicht beziffert werden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: