Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - Beim Überholen mit Fahrzeug kollidiert

Hildesheim (ots) - Alfeld - Am Mittwoch, 10.01.2007, gegen 18.00 Uhr, kam es auf der B 3 zwischen Limmer und Gerzen zu einem Verkehrsunfall mit ca. 2000 Euro Sachschaden. Eine 51-jährige VW Golf-Fahrerin aus Alfeld überholte einen 77-jährigen Fahrer eines Audi 100. Beim Überholen streifte sie den Audi 100 leicht, verriß das Lenkrad, kam rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen, einem Leitpfahl und einem Baum. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholbeieinflussung bei der Frau fest. Sie mußte sich einer Blutprobe unterziehen und ihren Führerschein noch auf der Dienststelle abgeben. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Alfeld Ralf Büsselmann Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: