Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher erbeuten Sparschweine

    Hildesheim (ots) - Harsum (NH). Auf Bargeld hatten es unbekannte Einbrecher abgesehen, die gestern in der Zeit von 11.00 - 16.00 Uhr auf bisher unbekannte Weise in ein Einfamilienhaus im Haseder Weg eingedrungen sind. Hier plünderten sie fünf Sparschweine und entwendeten noch diverse Spärbücher. In den Sparschweinen befanden sich etwa 400 EUR. Hinweise bitte an die Polizei Hildesheim unter Tel. 05121/939 115 oder an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: