Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher in Kl. Förste

    Hildesheim (ots) - Kl. Förste (NH). Vermutlich ein Einzeltäter überwand gestern in der Zeit von 17.00 -19.00 Uhr einen Machendrahtzaun in der Marienallee und brach anschließend mit einem 10mm breiten Hebelwerkzeug das Erkerfenster eines Einfamilienhauses auf. Danach öffnete er auf der Suche nach Bargfeld sämtliche Schränke und Schubladen und verteilte den Inhalt teilweise auf den Boden. Ob etwas gestohlen wurde, konnte bei der Tatortaufnahme noch nicht festgestellt werden. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: