Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei beobachtet gedungene Einbrecher bei der Tat

    Hildesheim (ots) - Die noch aufgeschaltete Überwachungkamera des Fußgängertunnels an der Kaiserstraße lieferte den Beamten der Hildesheimer Polizei interessante Livebilder eines Trios, das am Samstag, 25.11.2006, gegen 04.00 Uhr, versuchte, mehrere Geschäfte aufzubrechen. Die Verdächtigen wurden unweit des Tatortes gestellt, das Tatwerkzeug, Hammer und Meißel, hatten sie bei sich. Die 16- bis 20-Jährigen wurden festgenommen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell