Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - Südländer bieten Jacken feil

Hildesheim (ots) - Alfeld - Am 28.10.2006, gegen 14.20 Uhr, wurde ein Alfelder in der Neuen Wiese von zwei südländisch aussehenden Personen angeprochen. Sie boten ihm zwei Jacken zum Kauf an, da sie angeblich Geld zum Erwerb von Benzin benötigten, um nach Italien zurückfahren zu können. Der Alfelder lehnte dankend ab. Mit gleicher Masche versuchten bereits vor einigen Monaten Personen zu Geld zu kommen. Die angebotene Ware war in der Regel von minderwertiger Qualität und den vereinbarten Preis nicht Wert. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Alfeld Ralf Büsselmann Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: