Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Familienstreitigkeiten

    Hildesheim (ots) - Asel (bs) Am Freitagabend kam es in der Straße "Kreuzacker" zwischen einem 42-Jährigen und seiner 26-Jährigen Ehefrau zu Streitigkeiten, in deren Verlauf die Frau ihren Mann schlug, kniff und mit dem nackten Fuß trat. Der Ehemann schlug daraufhin seine Frau mit der flachen Hand ins Gesicht. Um weiteren Streitigkeiten aus dem Weg zu gehen, verließ er anschließend freiwillig die Wohnung.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: