Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Grillplatz beschädigt

    Hildesheim (ots) - Sarstedt. Am Giftener See in Höhe des DLRG-Heims wurde in der Nacht zum 30.07.2006 die Überdachung des gemauerten Grills beschädigt. Vermutlich mangelte es den unbekannten Tätern an Holzkohle, sodass sie ein Teil des pilzförmigen Holzdaches am Grill abrissen und es gleich verfeuerten. Der angerichtete Sachschaden steht zur Zeit nicht fest. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr. 05066/985115 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: