Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schwerer Lkw-Unfall bei Hildesheim

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.) Heute Vormittag, Montag, 17.07.2006, gegen 11.30 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 1 zwischen der Autbahnabfahrt Hildesheim und dem Ortsteil Achtum zu einem schweren Lkw-Unfall. Ein 23-jähriger holländischer Lkw Fahrer, der mit seinem nicht beladenen Sattelschlepper in Richtung Industriegebiet Wackenstedt unterwegs war, verursachte an der Ampelkreuzung der Bundesstraße 1 und Wankelstraße  einen schweren Verkehrsunfall. Die B 1 mußte daraufhin für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Die Vollsperrung dauert zur Zeit noch an. Der 23-jährige holländische Kraftfahrer wollte von der B1 aus kommend nach links zum Industriegebiet abbiegen. Die Ampel zeigte für ihn grün. Er übersah dabei aber einen auf der B1 aus Richtung Achtum kommenden Lkw mit Anhänger, der ebenfalls grün hatte und geradeaus nach Hildesheim fahren wollte. Am Steuer saß ein 56-jähriger Berufskraftfahrer. Lkw und Hänger waren mit 10 Tonnen Getreide beladen. Der 56-jährige konnte seinen Zug nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bekommen, so dass er in die rechte Seite des Sattelschleppers fuhr. Dabei wurde der 56-jährige Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Die Berufsfeuerwehr Hildesheim mußte den Mann mit Brechwerkzeugen befreien. Der 23-jährige Holländer wurde nur leicht verletzt. Beide kamen ins Hildesheimer Klinikum . Die 10 Tonnen Getreide verteilten sich auf der Fahrbahn. Die Lkw wurden als Totalschaden eingeschätzt. Der Sachschaden beläuft sich auf auf geschätzte 200.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: