Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mehrere Gartenlaubenaufbrüche

    Hildesheim (ots) - Heisede.  In der Kleingartenanlage am Wehmeweg kam es in der Nacht zum 07.07.2006 zu mehreren Gartenlaubenaufbrüchen. Der oder die Täter hebelten jeweils die Vorhängeschlösser an bisher 5 Gartenlauben auf. Aus diesen Lauben wurden ersten Erkenntnissen zufolge keine Gegenstände entwendet. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass weitere Lauben aufgebrochen sind. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei Sarstedt in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: