Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Singender Polizist zu Gast in Barienrode

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM / DIEKHOLZEN (std.) Polizeioberkommissar Holger Schmidt, Polizeistation Diekholzen, ist es gelungen, den singenden Polizisten Michael Beyer, für zwei Termine zu angagieren. Der Polizist wird mit den Vorschulkindern, sowie mit den 1. und 2. Klassen der Grundschulen Diekholzen und Barienrode musizieren. Der Termin ist für Diekholzen am 19.06.2006, 10:00 Uhr, in der Aula der Grundschule und in Barienrode am 26.06.2006, 10:00 Uhr, im Schulgebäude vorgesehen. Ein weiterer Termin für die Schule in Söhre findet im September statt. Hierzu wird rechtzeitig über die Schule informiert. Michael Beyer, der zum Präventionsteam der Polizeiinspektion Northeim gehört, hat in den letzten 10 Jahren bei über 1.000 regionalen und überregionalen Auftritten weit mehr als 10.000 Kinder erreicht. Er präsentiert Verkehrserziehung mit seiner Gitarre, um Kinder auf das Verhalten im Straßenverkehr fit zu machen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: