Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fenster mit Fußball gezielt zerstört

Lederfußball

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). Mit gezielten Schüssen mit einem gelben Lederfußball (siehe Foto) haben vermutlich Jugendliche am Dienstagabend ein Rundfenster der Grundschule Kastanienhof zerstört. Dabei wurde nicht nur die Verglasung sondern auch der Holzrahmen beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 100 EUR. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: