Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Golf-Caddy im Straßengraben/Fahrer betrunken

    Hildesheim (ots) - Gr. Lobke. Normalerweise findet man ihn auf sehr gepflegtem Rasen, geführt von Menschen in teuerer Garderobe wieder, den Golf-Caddy, das untentbehrliche Hilfsmittel für jeden ambitionierten Golfer. Doch Sonntag Morgen, gegen 04.00 Uhr, war es etwas anders. Auf der Kreisstraße 522 lag so ein Gefährt einsam und verlassen im Straßengraben. Aber Fußspuren deuteten darauf hin, dass der Fahrer/die Fahrerin in Richtung Gr. Lobke gegangen war.Wie der Zufall so will, kam ein Verkehrsteilnehmer vorbei, der wusste, wem dieser "Kleinwagen" gehören könnte. Sofort machten sich die Beamten auf den Weg zu angegebenen Adressse in Gr. Lobke. Nachdem ihnen die Tür geöffnet wurde, gingen sie zum Zimmer des Caddyfahrers. Dieser lag zugedeckt im Bett und tat so, als ob er schlafen würde. Beim Eintritt in das Zimmer hatten die Beamten gleich die Alkoholschwade gerochen und ahnten, warum der 25-Jährige sich aus dem Staub gemacht hatte. Nach mehrmaligem Ruckeln stand der noch mit Pullover bekleidete 25-Jährige auf und kam mit auf die Polizeiwache. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Da er nicht nur unter Alkoholeinfluss, sondern auch ohne Zulassung gefahren war, blüht dem jungen Mann ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Pflichtversicherung und Verstoßes gegen die Kfz-Steuerpflichten. Auf dem Green hätte der 25-Jährige mit seinem Vehikel vielleicht eine bessere Figur abgegeben.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: