Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher im Kindergarten in Harsum

    Hildesheim (ots) - Harsum. Vermutlich die selben Täter wie in Algermissen gelangten in der Nacht zum Donnerstag nach Aufhebeln des Waschraumfensters in die Räumlichkeiten des Kindergartens am "Kirchplatz". Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und machten auch vor verschlossenen Türen nicht halt. Mit Brachialgewalt öffneten sie u.a. die Tür zum Büro und fanden eine unverschlossene Geldkassete mit 86,50 EUR vor. Nach den Spuren zu urteilen müssen zwei Täter am Werk gewesen sein. Bei ihrer Suche nach Bargeld hinterließen sie einen Sachschaden von insgesamt 1000 EUR.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuram Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: