Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Transporter kippt um

    Hildesheim (ots) - Algermissen (stu) Ein am 21.12.05 um 17.17 Uhr auf der Autobahn 7 in Richtung Norden fahrender Mercedes Sprinter kippte bei km 167,3 um und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Während der Fahrt hatte sich sein linkes Hinterrad gelöst und das Fahrzeug geriet ins Schleudern. Auch der Anhänger riss ab. Es entstand ein Schaden von ca. 13000 Euro. Der 34-jährige Fahrzeugführer verletzte sich glücklicherweise nicht.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: