Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der A7

    Hildesheim (ots) - Holle (stu) Am 21.12.05, 14.05 Uhr kam es auf der Autobahn 7 bei Km 196 in Richtung Süden zu einem Auffahrunfall zwischen 2 Lastkraftwagen mit Anhängern. Aufgrund eines Staus bremste der vordere Lkw ab, was der hintere erst zu spät bemerkte und auf den vor ihm fahrenden Lkw auffuhr. Der Führer des vorderen Lkw, ein 35-jähriger Schwede, wurde leicht verletzt. Der Schaden beträgt ca. 30000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: