Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Taschendiebstahl in Fußgängerzone

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.) Von ihrem gerade aus einem Geldautomaten abgehobenen 400 Euro hatte eine 32 jährige Hildesheimerin nicht viel. Die junge Frau ging in der Fußgängerzone "Hoher Weg", als sie von einer männlichen Person, die nicht weiter beschrieben werden kann , seitlich angerempelt wurde. Die Geschädigte stellte sofort den Verlust ihrer Geldbörse fest.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: