Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher sind auf Zigaretten aus

    Hildesheim (ots) - Hildesheim ( clk.)  Vom Dienstag, 29.11.2005, 19.00 Uhr, bis Mittwoch, 30.11.2005, 06.00 Uhr, sind unbekannte Einbrecher in einen Supermarkt in Hildesheim Bavenstedt eingestiegen. Hierzu brachen sie ein zum Hauptparkplatz zeigendes, in ca. 2,5 Meter Höhe befindliches Toilettenfenster zur Kundentoilette auf. Um dieses zu erreichen, müssen die Unbekannten eine Kletterhilfe benutzt haben. Das kann eine Leiter oder auch ein Fahrzeug gewesen sein. Dann stiegen sie in das Gebäude ein. Nun brachen sie  die Zugangstür zum Toilettenbereich von innen her auf. Danach begab man sich zum Zigarettenlagerraum. Mit brachialer Gewalt wurde eine Leichtbauwand zerstört. Nach ersten Feststellungen entwendeten die Einbrecher aus dem Lagerraum etwa 600 lose Schachteln Zigaretten verschiedener Sorten sowie 500 Euro Bargeld.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: