Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Wer vermißt eine Erdkabeltrommel ?

POL-HI: Wer vermißt eine Erdkabeltrommel ?
Kabeltrommel
Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.) Die Polizei Hildesheim hat am Mittwoch, 16.11.2005, nach einem Hinweis auf einem Grundstück in der Hildesheimer Nordstadt, im Bereich Bugenhagenstraße / Lilienthalstraße eine hölzerne Kabeltrommel aufgefunden. Ganz in der Nähe lagen etliche etwa 10 Meter lange Kabelstücke, die augenscheinlich von der Trommel abgerollt und dann für einen Abtransport durchtrennt waren. Das mit schwarzem Kunststoff ummantelte Erdkabel ist etwa daumendick und vieradrig. Die hölzerne Kabeltrommel hat einen Durchmesser von ca. 150 cm. Eingebrannt sind die Bezeichnungen E 09997 sowie 7063. Auf der Innenseite einer Rollenwand wurde ein Stück eines Aufklebers mit der Aufschrift "Ramsloh" gefunden. Der Rest des Aufklebers wurde vermutlich abgerissen, um die Herkunft der Rolle zu verschleiern. Die Polizei sucht den Eigentümer dieser Kabeltrommel. Außerdem Zeugen, die eventuel beobachtet haben wie und wann die Kabeltrommel auf das Grundstück gebracht worden ist. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim, unter Telefon 05121/9393115, entgegen. ots Originaltext: Polizei Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizei Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: