Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizeistation Lamspringe erstrahlt in neuem Glanz

POL-HI: Polizeistation Lamspringe erstrahlt in neuem Glanz
EPHK Müller, POK Feuerhahn, POK Wichmann, LPD Burgdorf v. li.

    Hildesheim (ots) - Polizeistation Lamspringe erstrahlt in neuem Glanz

    Lamspringe (mü): Es war die erste Renovierung seit mehr als zwei Jahrzehnten. Erstmals seit 1982 wurde die Polizeistation in Lamspringe  grundlegend renoviert. Neben frisch gestrichenen Wänden erhielten die Diensträume auch einen neuen Teppichboden. Zudem wurde das Mobiliar der Dienststelle erneuert, da dies ebenfalls schon mindestens 20 Jahre im Einsatz war.

    Der Leiter der Polizeiinspektion Hildesheim, Wilhelm  Burgdorf, der Leiter des Polizeikommissariates Bad Salzdetfurth, Heinfred Müller, sowie der Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Pletz, weihten die frisch renovierten Diensträume gemeinsam mit den beiden Bediensteten der Polizeistation, den Polizeioberkommissaren Wichmann und Feuerhahn, am heutigen Tage offiziell ein.

    Die Polizeistation Lamspringe wurde im Dezember letzten Jahres um einen Beamten verstärkt. Neben Polizeioberkommissar Wichmann, der seit vielen Jahren in Lamspringe tätig ist, versieht  nun auch Polizeioberkommissar Feuerhahn seit dem 01.12.2004 sein Dienst dort. Der PI Leiter Wilhelm Burgdorf hob hervor, dass das Ziel die sichtbare Erhöhung der polizeilichen Präsenz, insbesondere im ländlichen Bereich, sei. Der Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Pletz lobte die Zusammenarbeit zwischen Kommune und Polizei. Er begrüßte es, dass nunmehr zwei Polizeibeamte in der Station in Lamspringe tätig seien und erhofft sich davon auch eine weitere Reduzierung der Kriminalität. Als Präsent überreichte der Bürgermeister ein Glaswappen der Samtgemeinde Lamspringe und  bedankte sich zum Abschluß nochmals für die gute kooperative Zusammenarbeit zwischen Kommune und Polizei.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: