Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch

Hildesheim (ots) - 201600099241

Versuchter Einbruchdiebstahl

Algermissen-Bledeln (kop) In der Nacht vom 22.01., ca. 17:30 Uhr auf 23.01.16, ca. 17:35 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Müllergasse einzubrechen. Dabei bohrte der Täter ein Loch in das Fenster und öffnete es. Vermutlich ohne das Haus betreten zu haben, ließen die Täter von der weiteren Tatbegehung ab. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer: 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: