Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall zwischen Wesseln und Detfurth

Hildesheim (ots) - (ssch.). Bad Salzdetfurth - Am 09.01.2016, gegen 07:55 Uhr ereignet sich auf der L 490 zwischen den Ortschaften Wesseln und Detfurth ein Verkehrsunfall. Als ein 20-Jähriger die Landstraße von Wesseln Richtung Detfurth befährt, ist er eigenen Angaben zufolge kurz abgelenkt, als er das Autoradio bedient. Er bemerkt zu spät, dass er auf die Gegenfahrbahn gerät, sodass es zum Zusammenstoß mit dem ihm entgegenkommenden PKW eines 52-Jährigen kommt. Beide Fahrzeuge werden durch den Aufprall stark beschädigt und müssen durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt werden. Die Unfallbeteiligten erleiden nach bisherigen Erkenntnissen zwar keine schweren Verletzungen, müssen aber stationär im Krankenhaus behandelt werden. Neben der Freiwilligen Feuerwehr aus Bad Salzdetfurth war die Freiwillige Feuerwehr Wehrstedt sowie Angehörige der feuerwehrtechn. Zentrale im Einsatz. Die Strecke musste für die Unfallaufnahme in dem Zeitraum von 08:25 Uhr bis 11:06 Uhr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: