Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Wohnungseinbruch-Diebstahl

Hildesheim (ots) - VNr. 201500582334

Versuchter Wohnungseinbruch-Diebstahl Sarstedt (Kop)

Im Zeitraum vom 09.05, 11:00 Uhr bis 10.05.15, 06:50 Uhr wurde bei Abwesenheit der Bewohner versucht, in ein Einfamilienhaus "Auf der Welle" einzudringen. Dabei hebelte man mehrfach am Fenster neben der Terrasse. Des Weiteren wurde mit einem Stein die Fensterscheibe eingeworfen. Aus unbekanntem Grund ließ der unbekannte Täter von der weiteren Tathandlung ab. Das Fenster wurde nicht geöffnet und das Haus nicht betreten. Hinweise - auch z. B. im Vorfeld gemachte Beobachtungen - nimmt die Polizei Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/985-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: