Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Parkrempler in Bodenburg

Hildesheim (ots) - Bodenburg.(gotmar) Am Freitag, 07.11.2014, um 09:10 Uhr, stellte ein 52-jähriger Bad Salzdetfurther seinen Pkw Peugeot auf dem Marktplatz in Bodenburg ab. Als er um 11:20 Uhr wieder wegfahren wollte, war sein Fahrzeug an der rechten Seite zerkratzt. Offensichtlich hatte der Fahrzeugführer des rechts neben ihm parkenden Pkw sein Fahrzeug gestriffen und die Beschädigungen verursacht. Die Sache ist für den Geschädigten umso ärgerlicher, da sein Fahrzeug nahezu neuwertig sei. Er konnte sich noch daran erinnern, dass ein silberfarbener Pkw Audi A4 auf dem Parkplatz rechts neben ihm stand als er einparkte. Möglicherweise kommt dieses als verursachendes Fahrzeug für den Verkehrsunfall in Betracht. Hinweise mögliche Beobachtungen zu dem flüchtigen Fahrzeug durch Zeugen im Tatzeitraum werden an die Polizei in Bad Salzdetfurth unter Tel.: 05063/901115 erbeten

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: