Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung mittels Geländemotorrad

Hildesheim (ots) - Giesen (bli) - Am Montag, 31.03.2014, stellt ein 59-jähriger Giesener Landwirt fest, dass ein bislang unbekannter Täter sein frisch mit Rübensamen bestelltes Feld offensichtlich mit einem Geländemotorrad befahren und hierdurch auf dem Feld erheblichen Schaden verursacht hat. Das Feld liegt in der Gemarkung Ahrbergen, dort in der Feldmark östlich der Bundesstraße 6. Nach Angaben des Landwirtes ist die Tat zwischen Freitag, 28.03.2014, 12.00 Uhr, und Montag, 31.03.2014, 17.00 Uhr, geschehen. Eine genaue Schadenshöhe steht bislang nicht fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer: 05066 / 985-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: