Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Blitzeinbruch in Telekom-Shop - Einwerfen eines Schaufensters mit Kanaldeckel - Diebstahl von Mobiltelefonen und Tablet-PCs - Zeugenaufruf!

Hildesheim (ots) - Hildesheim (agu) Unbekannte Täter haben am frühen Dienstagmorgen, gegen 03.15 Uhr, einen schweren Diebstahl in der Verkaufsniederlassung der "Telekom" in der Herbert-Quandt-Straße in Hildesheim-Bavenstedt begangen. Zu diesem Zweck wurde von den Unbekannten eine ca. 3 Meter x 2,5 Meter große Schaufensterscheibe mittels eines schweren Kanaldeckels ("Gullydeckel") eingeworfen und die Scheibe dabei komplett zerstört. Die Einbrecher suchten nach dem Durchstieg in den Verkaufsraum gezielt den Zugang zum Personalbereich und zum Lagerraum auf. Dazu wurden von ihnen noch zwei innenliegende Zugangstüren mit roher Gewalt aufgebrochen. Danach räumten sie offensichtlich hastig Regale aus, in denen neue Smartphones und Tablet-PCs unterschiedlicher Fabrikate deponiert waren. Neben der erbeuteten Technik waren bei dieser Aktion etliche Mobiltelefone und andere Verkaufswaren zu Boden gefallen und dort so belassen worden. Im unmittelbaren Anschluss wurde durch die Täter die Flucht angetreten. Die Polizei geht bei der Tat von einer Beteiligung mehrerer Personen aus, dass die gesamte Aktion in kürzester Zeit abgeschlossen war und dass die Täter mit einem Fahrzeug geflüchtet sind. Zur Schadenshöhe können bislang noch keine konkreten Angaben gemacht werden. In diesem Zusammenhang ist für die Polizei wichtig, wem in besagter Nacht oder frühmorgens - entweder in Tatortnähe oder im Stadtgebiet Hildesheim - ein dunkler Pkw Mercedes-Benz mit Rostocker Zulassung (Kennzeichen: "HRO") aufgefallen ist, der unter Umständen mit mehreren Personen besetzt war. Eine der tatbeteiligten männlichen Personen soll womöglich mit Ringelpullover und weißen Schuhen bekleidet gewesen sein. Mitbürger, die etwaige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Ansgar Günther, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121/939123
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: