Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Hildesheim (ots) - Sarstedt (AS). Eine 40-jährige aus Salzgitter befuhr am Samstagvormittag mit ihrem Motorrad die B 6 in Richtung Hannover. In Höhe des "Blitzers" am Kipphut geriet sie aus bisher ungeklärter Ursache an die Leitplanke an der rechten Seite. Sie konnte ihr Motorrad danach noch zum Stehen bringen, verletzte sich aber dennoch schwer. Wegen der medizinischen Versorgung konnte sie bisher zum Unfallverlauf noch nicht befragt werden. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/985-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: