Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Parkender Audi angefahren und geflüchtet

Hildesheim (ots) - HARSUM (BD). Bereits in der Nacht zum 30.05.2013 wurde ein abgestellter Pkw auf dem Parkplatz neben dem Feuerwehrgerätehaus im Mahnhof beschädigt. Ein anderes Fahrzeug war vermutlich beim Rangieren gegen den silbernen Audi gefahren und hatte ihn an der Stoßstange hinten links beschädigt. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Der Unfallverursacher setzte unerlaubt die Fahrt fort. Die Polizei Sarstedt sucht nun Zeugen, die die Unfallflucht in der Zeit von 21:00 Uhr bis zum nächsten Morgen am 30.05.13 gegen 06:30 Uhr beobachtet hatten. Um Hinweise unter der Telefonnummer 05066/9850 wird gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: