Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubt vom Unfallort entfernt in Holle -Zeugenaufruf

Hildesheim (ots) - HOLLE, Kupferweg 14

Montag, 25.02.13, 20.00 Uhr - Dienstag, 26.02.13, 07.25 Uhr

HOLLE (ik) - Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer überfährt in Holle im Kupferweg beim Rangieren mit seinem Fahrzeug mehrere Pflanzentriebe einer Buchenhecke. Ohne um sich um den Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. Wer Hinweise zu dieser Unfallflucht geben kann, meldet sich bitte beim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter Telefon 05063/901-115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: