Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannter Fahrer beschädigt Laterne

    Hildesheim (ots) - Holle - (ni) Am 06.11.2009 wird durch Mitarbeiter der Gemeinde Holle eine Beschädigung an einer Straßenlaterne festgestellt, die in der Ortschaft Derneburg auf dem Parkplatz am Laves-Kulturpfad aufgestellt ist. Offensichtlich ist ein Pkw rückwärts gegen die dort aufgestellte Laterne gestoßen, wodurch diese nicht unerheblich verbogen wurde. Ohne sich um den angerichteten Sachden in Höhe von ca. 1500 Euro zu kümmern, ist der unbekannte Fahrzeugführer davon gefahren. Zurück blieb nur ein abgebrochener Teil der Rückleuchteneinheit. Hinweise zum Verursacher oder zur genauen Tatzeit nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05063-9010 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: