Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfall durch gefährlichen Eingriff in Straßenverkehr Harsum (Wei)

    Hildesheim (ots) - Am Sa., 23.05.09, geg. 02:20 Uhr befuhr ein 21jähriger Harsumer mit seinem Pkw die Professor-Algermissen-Straße. Er erkannte zu spät, dass Unbekannte einen Gullydeckel ausgehoben hatten. Der Pkw fuhr über den schräg stehenden Deckel und wurde dadurch leicht (100 Euro) beschädigt. Es wurde von den Beamten festgestellt, dass drei weitere Deckel ausgehoben wurden. Zeugenhinweise an T 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: