Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: In Einfamilienhaus eingestiegen

    Hildesheim (ots) - SARSTEDT (BD). Ein bisher unbekannter Täter kletterte in der Straße Am Dehnenberg auf den Balkon eines Einfamilienhauses und hebelte dort mit einem Schraubendreher die Balkontür auf. Im Haus fand der Täter eine verschlossene Geldkassette, die er ebenfalls aufhebelte. Aus der Kassette entwendete der Täter Bargeld. Weiterhin stahl der Täter ein Handy, eine Flasche Alkohol sowie einen Generalschlüssel für die Hausschließanlage. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: