Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Müllwagen übersehen

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (BD). Eine 69-jährige Heisederin fuhr am 09.12.2008 um 09:10 Uhr mit ihrem Pkw auf der Heiseder Straße in Richtung Sarstedt. Aufgrund der tiefstehenden Sonne erkannte sie den am Fahrbahnrand stehenden Müllwagen zu spät und stieß trotz eingeleiteter Notbremsung auf der eisglatten Fahrbahn gegen das linke Fahrzeugheck des Müllwagens. Glück im Unglück hatte ein Mitarbeiter der ZAH, der zum Unfallzeitpunkt auf der rechten Plattform am Heck des Müllwagens stand. Hätte er zuvor die andere Seite gewählt, wäre er durch den Aufprall des Pkw erheblich verletzt worden. Am Müllfahrzeug und am Pkw entstanden Sachschäden in Höhe von insgesamt 4500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: