Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld: Aufbruch eines Lagerraumes am Hallenbad Alfeld

    Hildesheim (ots) - Am Freitag, in der Zeit von ca. 16:00 bis 16:45 Uhr, wurde aus einer Gruppe von Jugendlichen, welche sich im Bereich des Alfelder Hallenbades aufhielt, die Tür einer dortigen Holzhütte gewaltsam aufgebrochen. Die Hütte dient normalerweise zur Unterstellung von Utensilien für Außenveranstaltungen. Zur Klärung der näheren Umstände sowie der Frage, ob tatsächlich etwas entwendet wurde, muss mit dem 34-j. Gronauer Besitzer noch Kontakt aufgenommen werden. Zeugen, welche diese Gruppen beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei Alfeld in Verbindung zu setzen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. (Kn)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: