Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrüche in Kindertagesstätten Nordstemmen, Bonhoeffer Str. und Schlingweg (FM)

Hildesheim (ots) - In der Nacht zum Mittwoch, 12.11.2008 wurden zwei Kindergärten in Nordstemmen von unbekannten Tätern aufgebrochen. In beiden Fällen wurden Fenster aufgehebelt und sämtlichen Behältnissen durchsucht. In einem Fall erbeuteten die Täter das Bargeld einer Kaffeekasse, in dem anderen Fall einen kleinen Tresor, in dem sich wenig Bargeld befand. Die genaue Höhe ist zurzeit nicht bekannt. Der Sachschaden, der durch das Aufhebeln entstanden ist, wird von der Polizei jeweils auf ca. 1000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Sarstedt unter der Tel. Nummer 05066-9850 entgegen Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: