Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Algermissen, Bahnhofsplatz -Diebstahl von Werkzeug aus Staufach zweier Bagger

    Hildesheim (ots) - Am 14.10.2008, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 20:30 Uhr standen zwei verschlossene Bagger, die zum Umbau des Bahnhofes Algermissen eingesetzt werden, auf dem Parkplatz zur Schlesierstr. In der Zeit haben Unbekannte jeweils das außen liegende Staufach der Bagger aufgebrochen, und aus einem Staufach die   Werkzeugkiste sowie aus dem anderen eine so genannte Schienenzange entwendet. Den genauen Wert der Werkzeuge konnte der Geschädigte nicht angegeben. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro. Hinweise auf Tat oder Täter nimmt die Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066-985-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: