Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zimmerbrand

    Hildesheim (ots) - Holle/Sillium - (ni) Aus bislang ungeklärter Ursache gerät am Abend des 26.09.2008 in einem Einfamilienhaus im Malzweg eine Wand, in der sich ein eingemauertes Kaminabzugsrohr befindet, in Brand. Der 66 jährige Wohnungsinhaber hatte den Kaminofen in Betrieb, als der Brand ausbrach. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus Sillium, Sottrum und Holle schnell gelöscht werden. Der Schaden wird auf ca. 10000 Euro geschätzt. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: