Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: BAB 7, AS Drispenstedt -- 33jähriger Hildesheimer verunglückt tödlich beim Verkehrsunfall auf der BAB 7

POL-HI: BAB 7, AS Drispenstedt -- 33jähriger Hildesheimer verunglückt tödlich beim Verkehrsunfall auf der BAB 7
Unfallstelle nach Eintreffen Polizei und Rettungskräfte
Hildesheim (ots) - Kurz nach Mitternacht kam es auf der BAB 7, kurz hinter der AS Drispenstedt in Fahrtrichtung Hannover zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 33jähriger Hildesheimer, der kurz zuvor an der AS Drispenstedt auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hannover aufgefahren war, den mittleren von 3 Fahrstreifen. Um einen vor ihm fahrenden Lkw zu überholen, wechselte er auf den linken Fahrstreifen. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr ein, ebenfalls auf der linken Fahrspur fahrender, 43jähriger aus dem LK Darmstadt auf das vor ihn fahrende Fahrzeug auf. Durch den Aufprall geriet der Pkw des Hildesheimers ins Schleudern, prallte unter den seitlich neben ihm fahrenden Lkw. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und rutsche über eine größere Strecke auf dem Dach über die Autobahn, und kam letzendlich auf der Mittelschutzplanke zum Stehen. Dabei wurde der Fahrzeugführer aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb, aufgrund der schweren Verletzungen, noch an der Unfallstelle. Die Autobahn wurde zum Zwecke der Unfallaufnahme ab der AS Drispenstedt vollgesperrt; zwischenzeitlich staute sich der Verkehr bis auf 3km. Nachdem die Unfallaufnahme abgeschlossen, die Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt und die Fahrstreifen von einer Spezialfirma gereinigt worden waren, konnte die Autobahn in Fahrtrichtung Hannover ab 07.00 Uhr wieder freigegeben werden. Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen, die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Autobahnpolizei Hildesheim Telefon: 05121/28 990-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: