Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Aufmerksame Bürger stellen Autokratzer

    Hildesheim (ots) - (peko)Am Samstag,gegen 14.30 Uhr,ging ein 65-jähriger Hildesheimer im Bereich der Tilsiter Straße an mehreren parkenden Autos vorbei und zerkratzte jeweils seitlich die Lackierungen der PKW mit einem spitzen Gegenstand. Hierbei bemerkte er jedoch nicht, dass in einen Auto zwei Personen saßen, die durch das Kratzgeräusch aufmerksam wurden. Nachdem sie den Schaden am PKW bemerkt hatten, nahmen sie die Verfolgung des Täters auf und konnten ihn in der Braunsberger Straße festhalten und der Polizei übergeben. Insgesamt wurden acht Fahrzeuge beschädigt. Er Schaden liegt bei etwa 5000,-Euro. Weitere mögliche Geschädigte mögen sich unter 939-115 mit der Polizei in Verbindung setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: