Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Hildesheim (ots) - Giesen - (ni) Ein 15 jähriger Hildesheimer befuhr am Nachmittag des 01. März 2008 mit einem Kleinkraftrad und einem 17 jährigen Hildesheimer als Sozius die Rathausstraße. Bei der Kontrolle des Fahrzeuges wurde festgestellt, dass an dem Fahrzeug, das als Mofa in den Fahrzeugpapieren eingetragen war, technische Veränderungen vorgenommen worden sind, durch die das Fahrzeug deutlich schneller als 25 km/h fahren konnte. Einen Führerschein für das Führen eines Kleinkraftrades konnte der Fahrer aber nicht vorweisen. Wie sich herausstellte, hatte die Fahrzeugbesatzung kurz vor der Kontrolle die Plätze getauscht. Da der ältere Hildesheimer ebenfalls keinen entsprechenden Führerschein besitzt, wurde auch gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: