Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei sucht nach Zeugen für PKW-Aufbruch mit Navi-Diebstahl

    Hildesheim (ots) - (clk.) Am Mittwoch, 30.01.2008, um 17.50 Uhr, wurde ein schwarzer Pkw BMW Combi, der von seinem Besitzer auf dem Parkplatz vor der Tierarztpraxis in der Goslarschen Straße schräg gegenüber der dortigen Shell-Tankstelle abgestellt war, aufgebrochen. Zum genannten Zeitpunkt wurde der Autoalarm ausgelöst. Der Besitzer stellte später als Grund der Alarmauslösung eine zerstörte Seitenscheibe der Beifahrertür fest. Aus dem Auto fehlte das mobile Blaupunkt-Navigationsgerät. An der unmittelbar an den Parkplatz grenzenden Bushaltestelle sollen, so der Geschädigte,  zum Zeitpunkt der Alarmauslösung zwei männliche Personen gestanden haben. Diese und mögliche andere Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05121-939115 zu melden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: