Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Kartenhäuschen beschädigt

    Hildesheim (ots) - 15.02.2008, 11.00 Uhr - 17.02.2008, 17.15 Uhr Hörsum - Everode, Waldparkplatz Im gennanten Zeitraum beschädigte vermtl. ein Lkw das Kartenhäuschen auf dem genannten Parkplatz. Anschließend entfernte sich der Lkw unerlaubt von der Unfallstelle. Geschädigt ist der Verkehrsverein Hörsum. Sachschaden: ca. 1000,-- Euro Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Alfeld unter 05181/91160 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: