Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Am 04.02.08, gegen 19:20 Uhr, befährt eine 29 Jahre alte Einwohnerin die Ziegeleistraße und beabsichtigt den Nordring zu kreuzen. Dabei übersieht sie einen 23 jährigen Mann aus Algermissen, der auf dem Nordring in Breslauer Straße unterwegs ist. Es kommt zum Zusammenstoß, durch den sich die junge Frau leicht verletzt. An den Fahrzeugen entsteht ein Schaden von ca. 13500 Euro. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: