Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Während Feuerwehreinsatz bestohlen

Hildesheim (ots) - 01.02.2008, 14.15 Uhr - 01.02.2008, 22.30 Uhr Alfeld OT Limmer, Kanalstraße - Feuerwehrgerätehaus Während des Feuerwehreinsatzes am 01.02.2008 in Limmer am Umspannwerk begab sich ein u.T. in das unverschlossene Gerätehaus und entwendete eine Geldkassette mit ca. 50,-- Euro Inhalt sowie einen Feuerwehrhelm der Jugendfeuerwehr mit Kleingeld. Der Gesamtschaden wird mit ca. 80,-- Euro angegeben. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: