Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Scheibe eingeschlagen

    Hildesheim (ots) - Alfeld Am Sonntag, 20.01.2008, gegen 00.40 Uhr, schlugen 2 bislang unbekannte Täter die Scheibe einer Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in Alfeld, in der Kaiser-Wilhelm-Straße ein. Die Täter wurden von einer Zeugin beobachtet und flüchteten nach der Tat in Rtg. Innenstadt, konnten aber im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung nicht mehr gefasst werden. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Weitere sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Tel: 05181/91160./Ts


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: