Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Klein Himstedt
Pkw in Straßengraben
Fahrer alkoholisiert

    Hildesheim (ots) - Am Samstag Abend befuhr um 21:50 Uhr ein 39 jähriger aus Bettrum mit seinem Pkw die L 475 aus Klein Himstedt kommend in Fahrtrichtung Groß Himstedt. In Höhe km 9,9 kam er nacht rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte dabei einen Straßenbaum, einen Leitpfosten und einen Kilometerstein und kam im Straßengraben an einen weiteren Baum zu stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt dem Klinikum Hildesheim zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

    Bei dem Fahrer wurde weiter eine starke Aölkoholbeeinflussung festgestellt. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde noch der Führerschein sichergestellt.

    Block, PHK


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: