Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Laubenaufbrüche

Hildesheim (ots) - Sarstedt (bs) Im Laufe der letzten Woche erhielten je eine Garten- kolonie in der Straße Am Teinkamp und in der Straße Sperlingslust "Besuch" von ungebetenen Gästen: Bisher u. T. schlugen bzw. warfen u. a. die Fensterscheiben mehrerer Lauben ein und entwendeten aus ihnen diverse Gegenstände. Außerdem nahmen sie von anderen Gartengrundstücken mehrere Gegenstände mit, ohne die Lauben aufzubrechen. Die genaue Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Sarstedt unter der Tel.-Nr. 05066-9850 entgegen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: