Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Betheln - kurioser Fund

    Hildesheim (ots) - Betheln - Gleich mehrere Fahrzeugführer bremsten ihre Pkw am Samstag, 01.12.2007, gegen 12.10 Uhr, auf der L 480 zwischen Betheln und Gronau abrupt ab. Im Straßengraben sahen sie einen "Torso" in Lebensgröße liegen - ohne Kopf, Hände und Füße. Die hinzugezogene Polizei stellte fest, dass es sich um eine Stoffpuppe in Lebensgröße handelte, die dort im Straßengraben lag. Wie sie dort hinkam, ist ungeklärt. Zumindest wurden die Überreste der Puppe sachgerecht entsorgt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: